Technische Hilfe

Verkehrsunfall bei Rösenbeck

Sonntag 10. Oktober 2021

Rösenbeck. Am Samstagmittag (9.10.) musste die Feuerwehr Brilon zu einem schweren Verkehrsunfall ausrücken. Ein PKW war von der B7 (Richtung Marsberg) abgekommen, einen Graben herunter über die Straße “Steinborn” geschleudert und schließlich an einem Abhang hinter der Leitplanke zum liegen gekommen. Den ganzen Beitrag lesen »

Sturmeinsätze im Stadtgebiet

Sonntag 14. März 2021

Stadtgebiet. Das Sturmtief „Luis“ rief die Feuerwehr Brilon am Samstag (13.3.) mehrmals auf den Plan. Der erste sturmbedingte Einsatz war allerdings bereits nach dem Ausrücken der Löschgruppe Wülfte schon wieder beendet. Auf der B480 Richtung Alme war ein Baum auf die Straße gestürzt. Ein zufällig vorbeifahrender Landwirt konnte diesen mit seinem Trecker zur Seite ziehen. Den ganzen Beitrag lesen »

Unfall in Thülen

Mittwoch 24. Februar 2021

Thülen. Person unter Trecker eingeklemmt, hieß die Alarmmeldung für die Feuerwehr Brilon am Mittwochnachmittag (24.2.). Die Einheiten aus Thülen, Nehden, Alme, Rösenbeck und Brilon wurden zusammen mit Rettungsdienst und Polizei gegen 15.45 Uhr in die Straße „Alte Mühle“ alarmiert. Ebenfalls wurde zeitgleich ein Rettungshubschrauber durch die Leitstelle angefordert. Den ganzen Beitrag lesen »

Schneesturm “Tristan” sorgt für zwei Einsätze

Sonntag 7. Februar 2021

Stadtgebiet. Zu zwei wetterbedingten Einsätzen rückte die Feuerwehr Brilon am Sonntag (7.2.) aus. Den ganzen Beitrag lesen »

Verkehrsunfall B 7 / Briloner Tor in Altenbüren

Freitag 22. Januar 2021

Altenbüren. Die Briloner Feuerwehr war am Donnerstagabend bei einem Verkehrsunfall auf der B 7/ Briloner Tor in Altenbüren im Einsatz. Ein 67-jähriger Verkehrsteilnehmer war mit seinem PKW gegen 22:40 Uhr im Kreuzungsbereich Altenbüren aus ungeklärter Ursache frontal gegen einen Baum gefahren. Den ganzen Beitrag lesen »