Verkehrsunfall auf der B 7 am Rösenbecker Kreuz

Freitag 18. August 2017

Brilon. Die Feuerwehr Brilon wurde am Freitagmittag (14.08.2017) zu einem Verkehrsunfall auf der B 7 am Rösenbecker Kreuz alarmiert. Dort waren gegen 12.10 zwei PKW im Kreuzungsbereich zusammen gestoßen. Ein PKW kam in einem Maisfeld zum Stehen. Bei Eintreffen der Feuerwehr waren keine Personen mehr im Fahrzeug eingeklemmt. Die Feuerwehr unterstütze die Erstversorgung der Verletzten und räumte die Unfallstelle.

Zwei Frauen wurden vom Rettungsdienst verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Weitere Personen befanden sich nicht in den Fahrzeugen. Die Löschgruppen Thülen, Rösenbeck und Madfeld waren rund eine Stunde im Einsatz.

Eingesetzte Einheiten:

Eingesetzte Fahrzeuge:

Bilder: