Altenbüren

Sturmeinsätze der Feuerwehr Brilon beim Sturmtief Ignatz

Donnerstag 21. Oktober 2021

Brilon. – UPDATE – Die Feuerwehr Brilon war beim Sturmtief Ignatz am Donnerstag (21.10.21) im Dauereinsatz. Um 5.30 Uhr wurde zunächst die Löschgruppen Alme zu einem umgestürzten Baum auf der B 480 alarmiert. Kurze Zeit später wurde die Löschgruppe Madfeld zu einem Baum auf der L 637 zwischen B 7 und Madfeld gerufen. Den ganzen Beitrag lesen »

Brand in der Schule Altenbüren

Montag 18. Oktober 2021

Altenbüren. Die Feuerwehr Brilon hat am Montagnachmittag einen Brand in der Schule in Altenbüren an der Agathastraße (Teilstandort der Roman-Herzog-Schule des HSK) gelöscht. Dort waren in einem Abstellraum Elektrokabel in Brand geraten. Der Schulhausmeister hatte bei einem Kontrollgang einen verrauchten Flur festgestellt und sofort die Feuerwehr alarmiert. Den ganzen Beitrag lesen »

PKW-Brand auf der K 15 bei Altenbüren

Mittwoch 14. April 2021

Altenbüren. Die Briloner Feuerwehr hat am Mittwochnachmittag (14.04.2021) einen brennenden PKW auf der Kreisstraße 15 zwischen Altenbüren und Olsberg gelöscht. Der PKW mit zwei Personen geriet gegen 15.00 Uhr während der Fahrt in Richtung Altenbüren in Brand. Den ganzen Beitrag lesen »

Verkehrsunfall bei Altenbüren

Samstag 10. April 2021

Altenbüren. Weiterer Einsatz für die Briloner Feuerwehr am Freitagabend (09.04.2021). Die Löschgruppe Altenbüren wurde um 20.37 Uhr zur Unterstützung bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 15 zwischen Olsberg und Altenbüren alarmiert. Den ganzen Beitrag lesen »

Sturmeinsätze im Stadtgebiet

Sonntag 14. März 2021

Stadtgebiet. Das Sturmtief „Luis“ rief die Feuerwehr Brilon am Samstag (13.3.) mehrmals auf den Plan. Der erste sturmbedingte Einsatz war allerdings bereits nach dem Ausrücken der Löschgruppe Wülfte schon wieder beendet. Auf der B480 Richtung Alme war ein Baum auf die Straße gestürzt. Ein zufällig vorbeifahrender Landwirt konnte diesen mit seinem Trecker zur Seite ziehen. Den ganzen Beitrag lesen »