Bontkirchen

Feuerwehr Brilon erneut im Unwettereinsatz

Sonntag 10. März 2019

Brilon. Die Feuerwehr Brilon war am Sonntag ab 15.45 Uhr erneut im Unwettereinsatz. Zunächst räumte die Löschgruppe Hoppecke die L743 zwischen Brilon-Wald und Bruchhausen. Bei einem weiteren Einsatz musste in Brilon-Wald ein Baum von der Bahnstrecke nach Willingen entfernt werden. Den ganzen Beitrag lesen »

Ölspur auf der K61

Sonntag 30. Dezember 2018

Hoppecke. Die Feuerwehren aus Bontkirchen, Hoppecke und Brilon haben am Samstag (29.12.) eine größere Ölspur beseitigen müssen. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hat auf der K61 zwischen Hoppecke und Bontkirchen auf einer Strecke von ca. zwei Kilometern Öl verloren. Den ganzen Beitrag lesen »

Jugendfeuerwehr Brilon – Wir suchen DICH für UNS beim Altstadtfest

Donnerstag 30. August 2018

Brilon. Wir haben noch Plätze frei! „Feuerwehrfrau oder Feuerwehrmann sein“ muss kein Kindheitstraum bleiben! Werde Mitglied in einem starken Team, in der Jugendfeuerwehr der Kernstadt oder in einer Jugendfeuerwehr in sechs Briloner Ortsteilen. Den ganzen Beitrag lesen »

Zugübung in Messinghausen

Donnerstag 19. Mai 2016

Zugübung-5iMessinghausen. Am Freitag den 22.04.2016 führten die Löschgruppen aus Hoppecke, Bontkirchen und Messinghausen ihre jährliche Zugübung durch.

Als Übungsobjekt diente die Schützenhalle am Hansenberg in Messinghausen. Hier wurde ein Feuer im Dachbereich angenommen. 3 Personen waren vermisst. Den ganzen Beitrag lesen »

Versammlung der Löschgruppe Bontkirchen

Samstag 9. April 2016

Löschgruppenführer Peter Hennecke im Amt bestätigt.
Drei Neue in der Einsatzabteilung

20160312_212626nBontkirchen. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Löschgruppe Bontkirchen am 12.03.2016, konnte Löschgruppenführer Peter Hennecke 23 aktive Mitglieder der Löschgruppe, 7 passive Mitglieder des Fördervereins, 12 Mitglieder der Jugendfeuerwehr, den Leiter der Feuerwehr Wolfgang Hillebrand, Bürgermeister Dr. Christof Bartsch, Ortsvorsteher Dieter Marczyk und Stadtratsmitglied Ulrich Brüne begrüßen. Den ganzen Beitrag lesen »