Gerätewagen

Person in Lastenaufzug eingeschlossen

Dienstag 24. Dezember 2019

Brilon. So hieß die eher ungewöhnliche Meldung zu der der Löschzug Brilon gestern Abend (23.12.) ausrücken musste. Zusammen mit einem Rettungswagen machten sich zwei Fahrzeuge nach der Alarmierung (22.36 Uhr) auf den Weg in die Strackestraße. Den ganzen Beitrag lesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf der Umgehungsstraße

Samstag 25. Mai 2019

Brilon. Bei einem schweren Verkehrsunfall sind am Samstagmittag (25.5.) vier Personen leicht und eine schwer verletzt worden. Aufgrund der Notrufe alarmierte die Leitstelle den Löschzug Brilon sowie fünf Rettungswagen und zwei Notärzte. Den ganzen Beitrag lesen »

Hütte „Im Sundern“ vollständig niedergebrannt

Sonntag 28. April 2019

Der Löschzug Brilon wurde in der vergangenen Nacht um 0:45 Uhr zu einer brennenden Hütte „Im Sundern“ alarmiert. Der Brand der Hütte wurde sehr spät bemerkt und so war die Hütte beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte bereits bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Eine Ausbreitung des Brandes auf den benachbarten Wald konnte gerade noch verhindert werden. Den ganzen Beitrag lesen »

Fahrzeugübergabe bei der Löschgruppe Hoppecke

Dienstag 23. April 2019

Bei der Feuerwehr Brilon wurde ein neuer Gerätewagen Logistik 1 (GW-L1) in Dienst gestellt. Beschafft werden die Einsatzfahrzuge von der Stadt Brilon und somit übergab Bürgermeister Dr. Christof Bartsch das Fahrzeug an die Feuerwehr Brilon. Bürgermeister Bartsch betonte, dass die Stadt zwar die Rahmenbedingungen stellen kann, aber die Feuerwehr den eigentlichen Dienst leistet und sprach dafür seinen Dank aus. Den ganzen Beitrag lesen »

Diesel-Tank an LKW beschädigt

Samstag 8. Dezember 2018

Brilon. Die Feuerwehr Brilon ist am Donnerstagabend (6.12.) um 20:25 Uhr zu einer Ölspur alarmiert worden. In einem Industriebetrieb im Gewerbegebiet „Am Gallberg“ hat ein LKW durch einen beschädigten Treibstofftank eine ca. 100 m lange Dieselspur auf dem Betriebsgelände gezogen. Den ganzen Beitrag lesen »