Kameradschaftsfahrt der Löschgruppe Alme

Mittwoch 4. Oktober 2017

Anfang September startete der Bus des Kameradschaftsvereins der Löschgruppe Alme nach Bad Neuenahr-Ahrweiler. Neben den kameradschaftlichen Stunden standen auch einige Besichtigungen auf dem Programm. Darunter z.B. eine historische Stadtführung in Köln, natürlich unter brandschutztechnischen Aspekten. Eine Schifffahrt auf dem Rhein, die Besichtigung des Regierungsbunkers der „Bonner Republik“ oder auch eine Wanderung durch die Weinberge in Ahrweiler waren weitere Programmpunkte. Auf der Rückfahrt hielt die Reisegruppe dann noch am Nürburgring und besichtigte das Besucherzentrum.