Jugendfeuerwehr

Neun Jugendliche bestehen die Leistungsspange

Montag 3. Juli 2017

Am Samstag, den 01.07. konnten 9 Jugendliche aus den Jugendfeuerwehren Alme, Brilon und Rösenbeck bei der Abnahme der Leistungsspange in Bielefeld ihr Können beweisen. In 5 verschiedenen Disziplinen erreichte die Gruppe ein hervorragendes Ergebnis und konnte somit die höchste Auszeichnung der Jugendfeuerwehr in Empfang nehmen. Den ganzen Beitrag lesen »

Marianische Sodalität überreicht Spende an die Jugendfeuerwehr

Mittwoch 16. November 2016

sodalen_pm_iBrilon. Immer wieder finden auf dem Borberg von dem Zusammenschluss „Freunde des Borberg“ organisierte Veranstaltungen statt. Das hierbei erwirtschaftete Geld wird traditionell der Förderung der Jugendarbeit in Brilon und Olsberg zur Verfügung gestellt. In diesem Jahr überreichte die Marianische Sodalität der Jugendfeuerwehr des Löschzug Brilon eine Spende über 500 Euro. Jugendfeuerwehrwart Holger Knackstedt und Löschzugführer Thomas Böddicker bedankten sich bei Heinz Wiese, Sonja Berkenkopf und Karl Hohmann für die großzügige Spende.

Jugendfeuerwehr Brilon im Harz unterwegs

Sonntag 7. August 2016

Gruppenbild Brocken 2016 (1)Brilon. Die Jugendfeuerwehr des Löschzuges Brilon verbrachte mit 13 Jungen und 4 Betreuern fünf abwechslungsreiche Tage rund um Wernigerode.
Nachdem auf dem Hinweg ein Stopp zur Besichtigung des Bergwerks Rammelsberg bei Goslar (UNESCO Welterbe) eingelegt wurde, konnte anschließend die Jugendherberge in Wernigerode, eine ehemalige Kaserne der Nationalen Volksarmee der DDR, bezogen werden.
Den ganzen Beitrag lesen »

Jugendflamme Stufe 1 erfolgreich

Donnerstag 12. Mai 2016

jugendflamme2016_iRösenbeck. Im Rahmen des 45 jährigen Jubiläums der Jugendfeuerwehr Rösenbeck, die zweitälteste im Briloner Stadtgebiet, wurde auch die Abnahme der Jugendflamme Stufe 1 durchgeführt.

Die Jugendflamme stellt eine Überprüfung des erlernten Wissens der Jugendfeuerwehrangehörigen dar. Hier muss der Ablauf eines Notrufes, die richtige Handhabung von Strahlrohr, Schläuchen und Verteiler gezeigt werden. Unterschiedliche Knoten und Stiche, das Auffinden eines Hydranten und Grundlagen der Ersten Hilfe sind weitere Themen. Den ganzen Beitrag lesen »

Jugendfeuerwehr Bontkirchen war zu Besuch bei der Rettungswache Brilon

Donnerstag 24. März 2016

jf_bontkirchenBontkirchen. Am Montag, den 07. März 2016 besichtigte die Jugendfeuerwehr Bontkirchen im Rahmen ihrer Übungsabende die Rettungswache in Brilon. Sowohl die Rettungswache aber insbesondere die Fahrzeuge und Technik wurden ausgiebig begutachtet und erklärt. Dies war für die meisten das erste Mal einen Rettungswagen in aller Ruhe und vor allem von innen zu begutachten. Unter der Leitung von Rettungsassistent Thorsten Schwermer verbrachten die Jugendlichen einen spannenden und informativen Abend in Brilon.