DL 23/12 GL

Silvesterbilanz 2019 der Feuerwehr Brilon

Mittwoch 1. Januar 2020

Brilon. Mit drei Einsätzen ist es in der Silvesternacht für die Feuerwehr Brilon relativ ruhig geblieben. Kurz vor halb Eins im neuen Jahr wurde eine Gruppe des Löschzuges Brilon alarmiert, da ein Mülleimer auf dem Marktplatz in Brand geraten war. Der Brand war schnell gelöscht und die neun Feuerwehrmänner konnten nach einer halben Stunde wieder einrücken. Den ganzen Beitrag lesen »

Arbeitsunfall in Hoppecke

Dienstag 13. August 2019

Brilon. Die Feuerwehr Brilon hat heute Morgen einen Arbeiter in einem Industriebetrieb in Hoppecke gerettet. Dort war gegen 10.30 Uhr ein 33-jähriger Mann in einem Lager für Altbatterien bei Wartungsarbeiten mehrere Meter in die Tiefe gestürzt.

Den ganzen Beitrag lesen »

Alarmierung in Brilon

Dienstag 13. August 2019

Brilon. Der Löschzug Brilon wurde am Samstagnachmittag um 17.10 Uhr zu einem Brandeinsatz mit Menschenrettung alarmiert. An der Altenbürener Straße hatte ein Nachbar eine Rauchentwicklung an einem Wohnhaus festgestellt und die Feuerwehr alarmiert.

Den ganzen Beitrag lesen »

Wohnungsbrand im Müggenborn

Montag 5. August 2019

Brilon. Die Feuerwehr Brilon wurde heute Mittag (05.08.2019, 12:16 Uhr) zu einem Wohnungsbrand im Müggenborn alarmiert. Im ersten Obergeschoss eines Dreifamilienwohnhauses war in der Küche Fett auf dem Herd in Brand geraten.

Den ganzen Beitrag lesen »

Wohnhausbrand am Hellenteich

Montag 29. Juli 2019

Brilon. Die Feuerwehr Brilon wurde am Sonntagabend (28.07.2019) um 21.51 Uhr zu einem Wohnhausbrand Am Hellenteich alarmiert. In einem Mehrfamilienhaus mit zehn Wohnungen war eine Wohnung im ersten Obergeschoss in Brand geraten. Das Feuer griff über den Balkon auf das Dachgeschoss und die dortige Wohnung über.

Den ganzen Beitrag lesen »